Seminare

Seminare sollen Werkzeuge sein, um das Ziel „Leben in Gemeinschaft“ zu erreichen und/oder zu verbessern.
Einige Seminare helfen bei der Klärung „was will ich eigentlich und wie will ich es?“
Andere wieder geben Werkzeuge an die Hand, um sich leichter in einer Gemeinschaft zu integrieren, z.B. Kommunikationshilfen, Zwischenmenschliches, usw.

Seminar „Das soziale Haus bauen“ von Liane Laschtuvka-Reyes

Flyer zum Seminar „Das soziale Haus bauen“

Seminar „Wie kann ich die richtige Gemeinschaft für mich finden?“

Wir erarbeiten zusammen die nötigen Schritte.

1. Was will ich, welche Bedürfnisse habe ich?
Dazu stellen wir einen detalliert ausgearbeiteten Fragebogen zur Verfügung, anhand dem Ihr viel über Eure Bedürfnisse, Ansprüche und Sehnsüchte herausfinden könnt.

2. Was braucht eine Gemeinschaft, damit sie existieren kann?
Was kann ich der Gemeinschaft bieten, damit ich aufgenommen werde?
Hier erarbeiten wir Eure Stärken und wie Ihr sie einsetzen könnt.

3. Ihr schreibt Euer eigenes Konzept mit Hilfe einer Vorlage.
Ihr könnt zu allen Themen, die das Zusammenleben betrifft auswählen, was für Euch stimmig ist.

Bei Interesse bitte hier Kontakt aufnehmen

Kommentare sind geschlossen.